Sven Wolf

willy_buecher

Ein Geburtstagsgeschenk für Willy Brandt erreicht die Zentralbibliothek

Am Vorabend seines 100. Geburtstages überreichten Sven Wiertz und Sven Wolf für die Remscheider SPD der Leiterin des Kommunalen Bildungszentrums, Nicole Hauser-Grüdl, eine Bücherkiste mit aktuellen Neuveröffentlichungen über das Leben Willy Brandts. Die Medien sollen den Bestand der Bibliothek erweitern. Neben neu erschienenen Biographien gehören auch zwei Comicerzählungen über das Leben des vierten deutschen Bundeskanzlers und langjährigen Vorsitzenden der SPD.

Vorlesen an der Grundschule Hasenberg: Schüler mit vorbereiteter Frage.

Von lesebegeisterten Schülerinnen und Schülern umzingelt

Jedes Jahr im November findet ein bundesweiter Vorlesetag statt, zu dem die Wochenzeitung „Die Zeit“ gemeinsam mit der „Stiftung Lesen“ Prominente bitten, als Vorlesepaten zu fungieren. Da parallel zum Vorlesetag der Bundesparteitag der SPD in Leipzig stattfindet, kamen die Grundschule Hasenberg und Sven Wolf auf die Idee, dass er einfach einen Tag früher die Schule besucht und vorliest. Zeitgleich wird am Freitag die neue Schülerbibliothek in der Grundschule Hasenberg eröffnet.

Hannelore Kraft besuchte den Honsberg, um sich über Fortschritte des Stadtumbau West - Programms zu informieren.

Gute Nachrichten aus Düsseldorf: 600.000 für den Honsberg

Am Rande der Oktober-Plenarwoche wurde die Projektliste des Städtebauförderungsprogramms des Landes Nordrhein-Westfalen für 2013 veröffentlicht. Im Rahmen der Maßnahme „Stadtumbau West“ hat das Land für die integrierte Stadtteilentwicklung am Honsberg 600.000 Euro bereitgestellt, um die in der Planungswerkstatt 2009 entstandene Idee eines einladenden Stadtteilplatzes an der Honsberger Straße (auf dem Gelände der ehemaligen KFZ-Zulassungsstelle der Stadt Remscheid) zu realisieren.

Lebenshilfe Remscheid

50 Jahre Lebenshilfe Remscheid: Besuch in einer der Werkstätten

Neben dem runden Jubiläum der Lebenshilfe Remscheid in diesem Jahr war ein Glückwünschsschreiben an Hannelore Kraft zur erfolgreichen Landtagswahl im Mai Auslöser für diesen Besuch. Eltern einer Bewohnerin lobten die Einrichtung und baten, die gute Arbeit dort einmal zu beachten. Diesem Wunsch kamen Sven Wolf als Landtagsabgeordneter und Sven Wiertz als Vorsitzender der Remscheider SPD in der vergangenen Woche gerne nach.

Koalitionsvertrag

„Gut für NRW. Gut für Remscheid.“

Remscheids Abgeordneter Sven Wolf und die Abgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen Jutta Velte begrüßen den Koalitionsvertrag.

hannelore-in-remscheid-artikelbild

Hannelore Kraft in Remscheid. Ein persönlicher Bericht von Sven Wolf.

Ich bin ein wenig aufgeregt, der Termin in Velbert hat etwas länger gedauert und wir warten vor dem Rathaus. Endlich biegt die Autokolonne um die Ecke und hält vor dem Rathaus. Hannelore Kraft steigt aus und kommt auf Beate Wilding und mich zu. Wir begrüßen uns herzlich und die vielen Fotoapperate knipsen los.

vor-ort-in-remscheid-artikelbild

Vor Ort in Remscheid: Haben Sie eine Frage?

Seit 2010 stelle ich mich den Remscheiderinnen und Remscheidern persönlich in Ihrem Stadtteil vor. Dabei diskutieren wir über die großen und kleinen Themen unserer Stadt. Haben auch Sie eine Frage an mich?

hausbesuche_klausen-artikelbild

Vor Ort in Remscheid: Videobericht aus Klausen

Ein kurzer Bericht von der “Vor Ort in Remscheid” Tour von Sven Wolf. Die dritte Station der Tour machte halt in Lüttringhausen Klausen.

Plakatmotiv der NRWSPD: Wir lassen kein Kind zurück

TV-Spot der SPD in Nordrhein-Westfalen

Hier können Sie sich den TV-Spot der NRWSPD zur Landtagswahl 2012 anschauen.

Hannelore Kraft und die SPD: Gut für NRW

Unsere Politik wird auch in Zukunft so sein wie die Menschen in unserem Land: ehrlich und schnörkellos. In fast zwei Jahren Minderheitsregierung haben wir gehalten, was wir versprochen haben. Und wir haben nichts versprochen, was wir nicht halten können.