Remscheider Links

artikelbild_aleviten

Besuch bei der Alevitischen Gemeinde in Remscheid

Auf Einladung des Alevitischen Kulturvereins hielt der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf in diesem Jahr eine Rede im Rahmen von deren CEM-Zeremonie. Hierbei betonte er, dass das Zusammenleben in einer Stadt wie Remscheid, wo ├╝ber 100 verschiedene Nationalit├Ąten leben, nur gelingen kann, wenn sich dei verschiedenen Kulturen und Religionen offen austauschen und miteinander ins Gespr├Ąch kommen. Toleranz, gegenseitige Achtung und Zusammenarbeit seien dabei wichtige Elemente des Zusammenlebens.

Update: Auf der folgenden Seite ist der Text der Ansprache von Sven Wolf dokumentiert.

Die M├╝ngstener Br├╝cke mit einem Baukran davor

Wolf ver├Ąrgert ├╝ber die kurzfristige Entscheidung der Bahn zur Sperrung der M├╝ngstener Br├╝cke

ÔÇ×Ich bin ver├Ąrgert ├╝ber die Informationspolitik der Bahn. Heute Morgen ├╝berraschte mich, wie viele tausend Pendler aus Remscheid auch, die Ank├╝ndigung der Deutschen Bahn, die M├╝ngstener Br├╝cke f├╝r Reparaturarbeiten f├╝r rund zwei Wochen zu sperren. Pendler brauchen Verl├Ąsslichkeit. Es darf nicht sein, dass die Bahn abends beschlie├čt, am drauffolgenden Morgen den Weg zur Arbeit f├╝r die auf die Bahn angewiesenen Personen deutlich zu verl├Ąngern. Ich habe das Gef├╝hl, die Bahn l├Ąsst ihre Kunden auf der Strecke”

Wahlkreisb├╝ro bald fertig!

In den letzten Z├╝gen befinden sich die Arbeiten des Remscheider Landtagsabgeordneten Sven Wolf bei der Einrichtung seines Wahlkreisb├╝ros.

Sven Wolf MdL

Remscheid bekommt rund ÔéČ 4,5 Millionen Nachteilsausgleich beim Wohngeld.

Die Landtagsfraktionen von SPD und B├╝ndnisÔÇÖ90 / Die Gr├╝nen werden das vom Landesverfassungsgericht in M├╝nster mit Urteil vom 26. Mai 2010 bem├Ąngelte Gesetz zur Reform des Wohngeldes (SGB II) wieder verfassungskonform gestalten.

Wahltag

Danke!

Wer h├Ątte vor einem halben Jahr sich vorstellen k├Ânnen, dass es f├╝r die SPD wieder m├Âglich wird Wahlen zu gewinnen. Den Gegenbeweis haben wie heute erhalten. Ich freue mich ├╝ber das Vertrauen der Mehrheit der Remscheiderinnen und Remscheider. Ich verspreche Ihnen ÔÇô auch denjenigen die mich nicht gew├Ąhlt haben ÔÇô dass ich mich mit allen Kr├Ąften als Ihr Abgeordneter f├╝r die Interessen unserer Heimatstadt in D├╝sseldorf einsetzen werde.

Wir k├Ąmpfen f├╝r Rot-Gr├╝n!

In einer gemeinsamen Erkl├Ąrung werben die Vorsitzenden der Remscheider SPD und von B├╝ndnis 90/DIE GR├ťNEN, Sven Wiertz und Frank vom Scheidt daf├╝r, bei der Landtagswahl am 9. Mai einer Rot-Gr├╝nen Koalition die M├Âglichkeit zu geben, die zuk├╝nftige Landesregierung zu stellen.

Fr├╝hverteilung

Punkt 05:30 Uhr am Remscheider Hauptbahnhof: Im Nachgang zum gestrigen TV-Duell im WDR verteilte das Team um Sven Wolf ein Flugblatt mit den wichtigsten Thesen Hannelore Krafts und eine Fr├╝hst├╝cks├╝berraschung.