Remscheid

Beiträge und Artikel mit Bezug zur Stadt Remscheid.

stadt-remscheid-rathaus

Wolf: “Gute Signale aus Berlin für den Remscheider Haushalt!”

Zur Ankündigung der Bundesregierung eines Investitionsprogramm und weiterer Entlastungen für die Kommunen erklärt der Remscheider Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Sven Wolf:

“Das ist ein gutes Signal aus Berlin. Die aufwachsende Entlastung ab 2017 hilft uns ganz konkret auf unserem schwierigen Weg zum Haushaltsausgleich in Remscheid.

stadt-remscheid-rathaus

Wolf: „Initiative von Oberbürgermeister und Kämmerer ist wichtig und notwendig!“

Wichtig und notwendig seien die Aktion und die Gespräche des Aktionsbündnisses „Für die Würde unserer Städte!“ gestern und heute in Berlin gewesen, stellte der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf fest. An der städteübergreifenden Aktion von rund 50 Stadtchefs und der Übergabe der „Berliner Erklärung“ hatten auch der Remscheider Oberbürgermeister und der Kämmerer teilgenommen.

Sven Wolf mit Schülern

Unterrichtsversorgung an der Albert-Schweitzer-Realschule wird verbessert!

„Vor wenigen Tagen habe ich die Mitteilung aus dem Ministerium für Schule und Weiterbildung erhalten, dass der Albert-Schweitzer-Realschule in Remscheid vier zusätzliche Lehrkräfte zur Verfügung gestellt werden“ berichtet der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf.

„Wir bleiben dran und kümmern uns gemeinsam um die Sorgen der Bürgerinnen und Bürger an der A1“

„In einem heutigen Gespräch mit der Stadtverwaltung Remscheid habe ich noch einmal die Fragen zum Lärmschutz an der A1 erörtert“, berichtet der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf über sein Gespräch mit Frau Barbara Reul-Nock, der zuständigen Beigeordneten, und Herrn Wolfgang Putz, dem Leiter des Umweltamtes.

Jugendrat im Landtag_web

„Politischer Nachwuchs stellt Abgeordnete zur Rede“

„Eure Arbeit ist sehr lobenswert“, äußerte sich der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf (SPD) über die aufstrebenden Nachwuchs-Politiker des Remscheider Jugendrates und deren Arbeit in ihren Projektgruppen.

Beitragsbild Müngstener Brücke Baustelle

Probleme auf der S1 zwischen Solingen und Düsseldorf

In der heutigen Bahnsprechstunde des Landtags haben meine Kollegin Iris Preuß-Buchholz und ich uns bei der Deutschen Bahn nach den Problemen auf der Strecke der S1 zwischen Solingen und Düsseldorf erkundigt. Besonders in den Hauptverkehrszeiten wenden die Züge vorzeitig in Hilden und erreichen nicht den Hauptbahnhof in Solingen-Ohligs.

Besuchsgruppe AHR 2014-12-09website

Jutta Velte und Sven Wolf: „Eine spannende Diskussion um Freiheitsrechte und Vorurteile“

„Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Pressefreiheit, Vorurteile und reißerische Berichterstattung in den Medien. Das waren ganz wichtige Themen, die wir am Montag mit den zwei zehnten Klassen der Alexander-von-Humboldt Realschule im Landtag diskutieren konnten“, berichteten Jutta Velte und Sven Wolf aus Düsseldorf.

Sven Wolf zuhörend

Widerspruchsverfahren baut Hürden für Bürger ab

Die NRW-Landesregierung setzt auf mehr Selbstkontrolle der Verwaltung beim Thema Kommunalabgaben. Der nordrhein-westfälische Landtag beriet deshalb gestern über die Wiedereinführung des Widerspruchsverfahrens für einzelne Verwaltungsbereiche. Dazu gehören unter anderem das Kinder- und Jugendhilferecht sowie das Wohngeldrecht.

Schulsozialarbeit kann weitergehen – das Land entlastet die Kommunen

„Die Schulsozialarbeit muss weitergehen! Darauf hat sich die rot-grüne Landesregierung heute verständigt“, berichtet der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf. „Dafür übernimmt das Land einen Teil der benötigten Mittel. Das Land springt ein, weil der Bund die zeitlich begrenzte Unterstützung dieser immens wichtigen Arbeit trotz vielfacher Forderung nicht verlängert hat.“

Hannelore Kraft besuchte den Honsberg, um sich über Fortschritte des Stadtumbau West - Programms zu informieren.

10 Jahre Stadtumbau West in NRW: Minister Groschek zeichnet »Gemeinschaftshaus Neue Mitte Honsberg« aus.

„Eine tolle Anerkennung für das wirklich hervorragende Projekt des Gemeinschaftshaus Neue Mitte Honsberg“ freut sich der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf, „Die Honsbergerinnen und Honsberger haben mit ihrem Einsatz gezeigt, dass sich etwas im Stadtteil bewegen lässt, wenn alle an einem Strang ziehen und anpacken. So kenne ich den Honsberg!“